Aktuelles:


Anradeln Saison 2024 - am Samstag, 2. März!

Dieses Jahr führt unser Anradeln nach Westen ins Hessische. Die Gesamtstrecke liegt von Schaafheim aus gerechnet bei ca. 25 km und führt nahezu ohne Profil durch die Landschaft. Die Abschluss-Einkehr wird in Schaafheim sein. Die Großostheimer starten um 14 Uhr am Rathaus in Großostheim und treffen dann die Schaafheimer an der Radwelt Bonnet um ca. 14:20 Uhr.

Radel-Trikot der Saison 2024:

Unser Mitradler und professioneller Designer Wolfgang Hock hat für uns ein exklusives Trikot entworfen. Alle Details dazu findet ihr auf unserer Sonderseite „MitTrikot“. Die ersten Prototypen sehen toll aus und bezüglich der richtigen Größe sind auch alle Fragen bestens geklärt. Es wäre schön, wenn sich viele dafür begeistern könnten und wir damit einen günstigeren Preis erzielen können.

 

Zwischenstand des Eisbärenradelns:

Bis zum Jahresende waren noch 53 Radler aktiv - davon 22 Frauen und 31 Männer.
Zur Arbeit oder Ausbildung haben 24 Radler beachtliche 7.316 km zurückgelegt und somit die 38 Freizeitradler mit ihren 6.000 km klar übertrumpft.
Insgesamt wurden 16.048 km zurückgelegt.

 

Eisbärradeln

Seit 1. November sind wir wieder im Wintermodus es rollt das traditionelle Eisbär-Radeln.
Wichtig sind jetzt warme und wasserabweisende Klamotten und gutes Licht und Sichtbarkeit!
Motto: Ist es draußen kalt und nass, macht´s den Eisbärn richtig Spaß

 

Abradeln Saison 2023

Großartiger Saisonabschluss von Bachgau.Radelt am Sonntag, 01.10.2023 - 30-köpfige Radlergruppe rollt durch Großostheim/Schaafheim.
Mit einer Rekordbeteiligung von mehr als 30 Beteiligten fand am Sonntag das Abradeln der Gesundheits- und Umweltaktion Bachgau.Radelt statt.
Bei traumhaftem Spätsommerwetter war es eine richtige Genusstour durch den Bachgau zum Main.

(Foto: Tino Fleckenstein)

 

Bachgau.Radelt

Schaafheim und Großostheim radeln jetzt gemeinsam bei der Umwelt- und Gesundheitsaktion.
Ganz vorn dabei die Bürgermeister Daniel Rauschenberger und Herbert Jakob, die sich gemeinde-
und länderübergreifend für einen fahrradfreundlichen Bachgau einsetzen wollen.


 

Am Warttum

Von links nach rechts: Wolfgang Jehn, Herbert Jakob, Ruth Wolf, Daniel Rauschenberger, Jürgen Fischer. Foto: Svenja Rauschenberger.

 

Bachgau.Radelt - AKTION FÜR: 

- zu Arbeit, Schule, Einkauf, Hobby und Freizeit
- gesunde Bewegung und entspanntes Vorankommen
- vergnügliches Radeln und bewussteres Leben
- abgasfreie Luft und sauberes Großostheim.

Unterstützt werden wir von unseren MutMachern: Eder-Heylands, Radhaus Bonnet, Sparkasse Aschaffenburg, Hemden Petermann und Markt Großostheim.

  Eure Radel-Animateure Ruth, Jürgen und Wolfgang

 

Neue MitMacher können sich sofort mit einer Teilnahmeerklaerung bei uns anmelden und werden dann auf der Seite MitMacher eingetragen. Jeder kann dann, nach Zuweisung seines Passworts seine Strecken/Touren eintragen.

Teilnehmer und Kilometerstände findet Ihr auf der Seite MitMacher.

Weitere aktuelle Infos, Berichte und Teilnehmer-Emails stehen auf der Seite 
MitTeiler.